Wellness

Der Begriff Wellness bedeutet übersetzt Wohlbefinden bzw. Wohlfühlen. Gönnen Sie sich also ein bisschen Abstand vom stressigen Alltag oder entspannen Sie einfach nach einem intensiven Training, um wieder neue Kräfte sammeln zu können.


Unsere 400qm große Wellness-Anlage ermöglicht Ihnen in 5 Saunen, einem Wintergarten und einem Außenbereich für die wärmeren Jahreszeiten ein einmaliges Saunaerlebnis. Sie haben die Wahl zwischen Finnischer Sauna, Tepidarium, Dampfbad und Infrarotkabine. Natürlich haben wir auch eine gesonderte Damensauna, welche auch als Tepidarium eingestellt werden kann.

  • Finnische Sauna:
    Die Finnische Sauna ist eine der beliebtesten Saunen. Sie ist aus Holz und wird durch Steine geheizt. Die Temperatur beträgt zwischen 90°C und 95°C, während die Luftfeuchtigkeit zwischen 10% und 30% liegt.
  • Tepidarium:
    Das Tepidarium hat eine deutlich geringere Temperatur als die Finnische Sauna. Sie beträgt zwischen 40°C und 65°C. Dafür beträgt die Luftfeuchtigkeit ca. 40%.
  • Dampfbad:
    Das Dampfbad hat eine noch niedrigere Temperatur als das Tepidarium, hier sind es ca. 50°C.  Im Gegensatz dazu beträgt die Luftfeuchtigkeit bis zu 75%.
  • Infrarotkabine:
    Die Infrarotkabine fördert durch ihre Strahlung eine bessere Durchblutung der Muskulatur und stärkt den Abbau von Abfallstoffen. Wärme wird in Energie umgewandelt.


Zudem bietet Ihnen eine erfahrene, traditionelle Thai-Masseurin verschiedene Behandlungsmöglichkeiten bei Muskelverspannungen, stressbedingten Zuständen, Schmerzzuständen/Kopfschmerzen, Verhärtungen und Erschöpfungszuständen/Unruhe:

  • Fußreflexonenmassage
  • Nacken-Rücken-Schulter-Massage
  • traditionelle Körpermassage
  • Ölmassage
  • Therapie-Aroma-Massage
  • Kräutermassage

 

_MG_6783_MW

 

_MG_6745_MW